top of page

Selbstzweifel überwinden  

 Selbstvertrauen stärken mit Hypnose

Hast du oft das Gefühl “nicht gut genug zu sein?" Plagen dich immer wieder Selbstzweifel und lassen dich diese einfach nicht in dein wahres Selbst kommen?


Wie Selbstzweifel bereits in der Kindheit gestreut werden

Du bist mit deinen Selbstzweifeln definitiv nicht alleine. Viele Menschen verbergen ihre Selbstzweifel hinter einer harten Schale, wiederum andere flüchten sich in die Einsamkeit oder verstellen ihre Persönlichkeit, sobald sie sich unwohl oder eingeengt fühlen.


Und oft schon habe ich den Satz gehört “ich bin nun halt mal so”. Lass mir dir vorneweg etwas Wichtiges mit auf den Weg geben: Das sind nur deine negativen Glaubenssätze, die sich im Laufe der Jahre in dir verankert haben. 


Schon als Kind speichern wir Sätze wie “Du kannst das noch nicht”, “Du bist zu klein dafür”, “Das verstehst du nicht”, “ Du machst das Falsch”, in unserem Unterbewusstsein ab. Oft sind diese Sätze von den Personen, die sie aussprechen, nicht einmal böse gemeint, sondern sie meinen es eigentlich gut mit dir. Doch wenn man sie immer wieder zu hören bekommt, glaubt unser Unterbewusstsein diese und verankert sie in sich. Diese werden dann immer wieder abgerufen, wenn du in ähnlichen Situationen steckst und sie geben dir somit das Gefühl, etwas nicht zu können oder nicht gut genug zu sein.


Es ist nun an der Zeit, diese negativen Glaubenssätze hinter dir zu lassen!

Du bist es wert!


Stärke dein Selbstvertrauen durch Hypnose

Ja genau, dein Selbstvertrauen kann durch Hypnosetherapie gestärkt werden. Und wenn du beim Gedanken an Hypnose sofort jemanden vor dir siehst, der andere Menschen durch Hypnose lächerlich macht, ist es wichtig zu verstehen, dass diese Darstellung nichts mit therapeutischer Hypnose zu tun hat. Therapeutische Hypnose wird von qualifizierten Fachleuten durchgeführt, die positive Veränderungen im Leben ihrer Klienten herbeiführen wollen. 


In einer therapeutischen Sitzung geht es darum, den Klienten in einen Zustand der Entspannung und erhöhten Aufmerksamkeit zu versetzen, um ihm dabei zu helfen, seine Ziele zu erreichen und mentale Hindernisse zu überwinden.


So können durch einfache Art und Weise deine negativen Glaubenssätze neutralisiert, aufgelöst und/oder ins Positive umgekehrt werden.


Möchtest du endlich deine negativen Glaubenssätze loswerden und wieder aus deinem vollen Potenzial schöpfen? Dann freue ich mich über deine Kontaktaufnahme. Klicke hier und fülle das Kontaktformular aus. 


Wie läuft eine Hypnose-Sitzung ab?

Da sich unter einer therapeutischen Hypnosesitzung viele Menschen noch nicht wirklich etwas vorstellen können, möchte ich dir diesen Ablauf etwas genauer vor Augen führen. Du findest dazu auf meiner Website noch eine ausführlichere Erklärung.


Wenn du dich dazu entschieden hast, deinen Selbstzweifeln entgegenzuwirken, ist das bereits der erste wichtige Schritt zu mehr Selbstvertrauen. 


  • Nach deiner Kontaktaufnahme via Kontaktformular oder per Telefon (076 748 63 49) folgt ein kurzes Vorgespräch, um dein Anliegen und deine Wünsche zu besprechen

  • Für eine Erstsitzung solltest du dir ca. 1.5h bis 2h reservieren

  •  In Ruhe erzählst du mir von deinem Anliegen und wir erarbeiten gemeinsam deine Wunschgefühle und deine Wunschvorstellungen

  • Ich kläre dich über den Zustand der hypnotischen Trance auf und beantworte all deine Fragen

  • Danach führe ich dich durch Entspannungstechniken in einen angenehm entspannten Zustand - die hypnotischen Trance

  • Jetzt können wir beginnen, deine Glaubenssätze umzuprogrammieren, Ängste und Blockaden aufzulösen und uns Schritt für Schritt deinen gewünschten Gefühlen und Zuständen zu nähern

  • Nachdem ich dich aus diesem entspannten Zustand zurückgeholt habe, nehme ich mir ausreichend Zeit für ein Nachgespräch mit dir

  • Du bekommst von mir eine auf dich zugeschnittene Selbsthypnose, sowie ein Audio mit auf den Weg, um das Neuprogrammierte zu Hause weiter vertiefen zu können.




Love Yourself


Wie kann Hypnose dein Selbstvertrauen stärken?

Hypnose stärkt das Selbstvertrauen, indem wir einen direkten Zugang zu deinem Unterbewusstsein ermöglichen. Da wo viele negative Überzeugungen und Selbstzweifel verankert sind, die bereits erwähnten negativen Glaubenssätze. 


In der Hypnosesitzung können wir diese negativen Glaubenssätze identifizieren und durch positive Suggestionen und Visualisierungen umprogrammieren. So können neue, selbstbewusste Denkmuster verankert werden, die dein Selbstvertrauen stärken und ein positives Selbstbild fördern. Darüber hinaus können in hypnotischer Trance auch tiefer liegende Ursachen für Selbstzweifel oder Unsicherheiten aufgedeckt und bearbeitet werden, was zu einer nachhaltigen Steigerung des Selbstvertrauens führen kann.


Möchtest du deine Selbstzweifel hinter dir lassen und gestärkt und mit neuem Selbstvertrauen durchs Leben gehen? Mit Hypnose können wir gemeinsam die Wurzeln dieser Zweifel identifizieren und positive Denkmuster verankern, die es dir ermöglichen, dein volles Potenzial zu entfalten und Herausforderungen selbstbewusst zu meistern. 


Auf meiner Website erfährst du viele weitere spannende Infos über den Zustand der Hypnose.


Bist du auch wirklich bereit, deine Selbstzweifel hinter dir zu lassen?

Es gibt nämlich ein paar Voraussetzungen, die erfüllt sein sollten, um ein bestmögliches Resultat aus der Hypnose mitzunehmen. 


  • Wille

  • Vertrauen

  • Glauben

Diese drei Punkte sind essenziell, um die Wirkung der Hypnose zu verstärken. Das bedeutet, du musst diese positive Veränderung auch wirklich wollen (Wille). Denn die harte Wahrheit ist, dass es und oft auch in dieser “Opferrolle” gefällt. Wir haben so oft eine Ausrede, warum wir nicht handeln müssen oder warum sich unsere Situation nicht ändern lässt. Es erfordert Mut und Entschlossenheit, den ersten Schritt zur Veränderung zu tun und aktiv an unserem Selbstvertrauen zu arbeiten.


Dann brauchst du Vertrauen in dein Gegenüber - deine/n Hypnosetherapeut/in. Denn wenn du dich unwohl fühlst, ist es schwierig, dich vollkommen zu entspannen, was wiederum den hypnotischen Zustand erschweren kann.


Und du musst natürlich auch daran glauben, dass du durch Hypnose etwas bewirken kannst. Denn deine Gedanken, deinen Glauben sind die antreibende Kraft in dem Ganzen.


Hypnose ist in vielen Bereichen ein einfaches und nachhaltiges Werkzeug

Mit Hypnose kannst du langfristig sehr viel in deinem Leben zum positiven ändern. Denn die Macht unserer Gedanken, unseres Unterbewusstseins ist enorm. 


Versucher nur schon einmal diese einfach Übung:


Anstelle von “ Ich will nicht mehr xy” oder “Ich habe genug von xy” formuliere diese Sätze ins Positive um. So wird aus einem “Ich will nicht mehr so schüchtern sein” ein “Ich will offen auf neue Leute zugehen”. 


Dein Unterbewusstsein kann nämlich das Wort “NICHT” nicht verstehen. Das heisst wenn du dir diesen Satz immer einredest, versteht dein Unterbewusstsein eigentlich “Ich will schüchtern sein”. Und schon ist das so in dir verankert. Wenn du nun aber den Fokus auf das Positive legst, auf das, was du möchtest, verankern sich diese positiven Gedanken in deinem Unterbewusstsein.


Bist du bereit, dein Leben auf das nächste Level zu bringen?

Mit Hypnose kannst du einen wichtigen Schritt zu mehr Selbstvertrauen und einem erfüllteren Leben machen. Wenn du bereit bist, deine Selbstzweifel hinter dir zu lassen und gestärkt und mit neuem Selbstvertrauen durchs Leben zu gehen, dann lade ich dich herzlich ein, den ersten Schritt zu tun. Melde dich gerne bei mir und lass uns gemeinsam an deiner Veränderung arbeiten. 





5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page